Startseite > Goldwährung, Insiderwissen > Vor den Wahlen Wahlversprechen

Vor den Wahlen Wahlversprechen

Wie immer gibt es vor den Wahlen Wahlversprechen. Es gibt angeblich keine Steuererhöhungen und ganz im Gegenteil, man werde die Steuern sogar senken. Die Frage bleibt nur, wie will man die wachsende Staatsverschuldung ohne Steuererhöhungen nur annähernd in den Griff bekommen? Ganz klar, es gibt keinen Weg an Steuererhöhungen vorbei. Jetzt geht es darum noch schnell Wählerstimmen zu sammeln um dann anschließend die Versprechen umzukippen. Die Verschuldung Deutschlands ist längst zu hoch um es „nur“ alleine über die Steuer zu schaffen, doch dieses ist eines der wenigen Wege welche zugleich unabdingbar sind um zumindest die Beschleunigung der Verschuldung etwas einzubremsen. In Zukunft wird die einzige Lösung sein die Inflation künstlich zu beschleunigen (Geldentwertung). Daher ist es jetzt bereits wichtig sein wertloses Papiergeld in die einzig wahre weltweite Währung umzutauschen, in Währungsgold. Auch die Mainstreammedien wie bspw. der Euro, Fokus schreiben „letzte Rettung Gold“.
Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: