Startseite > Insiderwissen > Schlechte Nachrichten: GEZ will volle Gebühren für Internet und Handy

Schlechte Nachrichten: GEZ will volle Gebühren für Internet und Handy

Die GEZ möchte im kommenden Jahr kräftig abkassieren: Für Internet- und internetfähige Handy-Nutzer, die selbst kein TV- Gerät bei der GEZ angemeldet haben, sollen künftig knapp 18 Euro im Monat fällig werden. Mehr dazu lesen Sie hier:
Zum Artikel

Kategorien:Insiderwissen Schlagwörter:
  1. vorstadtprinzessin
    Dezember 18, 2009 um 10:23 am

    Haha die sind echt der Wahnsinn! oh man da fällt mir echt nix mehr ein….

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: