Startseite > Staatsverschuldung > Der Aufschwung wird uns Retten und wir werden stärker als die Schulden wachsen

Der Aufschwung wird uns Retten und wir werden stärker als die Schulden wachsen

Ja, zumindest versucht uns dass die Politik vorzugaukeln. Es wäre schön wenn das klappen würde, denn viel mehr Hoffnung bleibt uns nicht (wir sind der Staat und müssen als Bürger letztendlich für alles bürgen), doch dies ist mehr als unwahrscheinlich, wie man auch unter dem folgendem Link nachlesen kann:

http://www.gekkoos.de/wirtschaft/news.php?id=28368646

 

Last not least, hat der Staat noch nie seine Schulden zurückgefahren, sowohl in schlechten wie auch in guten Zeiten. Die einzige Rettung später als Bürger nicht für zukünftige Schulden bürgen zu müssen, ist die Flucht in eine Schuldenunabhängige Währung und welche Währung auf der Welt ist Schuldenfrei? Genau, Gold!!! Hier ist eine kalte Enteignung durch Inflation, Währungsreform oder Steuern nicht möglich, im Gegensatz zu jeder anderen Geldanlage.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. Januar 29, 2011 um 5:16 am

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: