Startseite > Staatsverschuldung > Griechische Schulden höher als erwartet

Griechische Schulden höher als erwartet

Die Neuverschuldung Griechenlands war 2009 mit 15,4 Prozent weitaus höher als offiziell bekannt (Europäische Statistikbehörde „Eurosat“). Damit kletterte die Verschuldung auf 126,8 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Der bisher offizielle Wert lag bei 115,1 Prozent. Die Neuverschuldung wurde vorher offiziell mit 13,6 Prozent beziffert.

Ich kann Ihnen schon jetzt versprechen, dass das nicht die letzte Überraschung sein wird. Man möchte das Volk ganz langsam für größere Zahlen sensibilisieren und nicht gleich mit gewaltigen Zahlen schocken. Überall wo Sie hingucken wird immer wieder eifrig nachkorrigiert, ob dass nun die Milliardenbeträge zu Rettung der Banken sind oder ob das die Millionenbeträge für prestige trächtige Projekte oder die Milliardenbeträge zur Rettung der Staaten, immer wieder werden die Zahlen nach oben korrigiert. Ich vergleiche das immer wieder gerne mit dem bekannten Frosch welcher in lauwarmes Wasser gelegt wird. Würde man ihn in kochendes Wasser legen, wäre er sofort wieder draußen aber legt man ihn zuerst in lauwarmes Wasser und erwärmt es anschließend langsam, dann bleibt der Frosch bis zum bitteren Ende brav liegen. Und genauso sehe ich es jetzt auch, bloß nicht die Bürger mit zu großen Zahlen schocken, ganz langsam an wenigstens halbwegs reale Werte heranführen. Ich denke wir alle wissen, das selbst diese Zahlen nur die Spitze des Eisberges sind welche durch Bilanzfälschung, pardon, Schönrechnung  in einem anderen Licht dargestellt werden. Die Wahrheit sieht also in jedem Fall nicht besser, sondern eher schlechter aus und somit aussichtsloser als offiziell propagiert wird.

Kategorien:Staatsverschuldung Schlagwörter:
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: