Archiv

Posts Tagged ‘goldsparplan’

Zweistellige Inflationsrate nun auch von offizieller Seite befürchtet

Zweistellige Inflationsrate nun auch von offizieller Seite befürchtet

Bald könnten uns Inflationszahlen von über zehn Prozent pro Jahr erwarten oder besser gesagt die Inflation des selbsterstellten Wahrenkorbes „Preisindex“.

Diese hohen Inflationen werden übrigens nicht nur einige Jahre andauern, sondern mit hoher Wahrscheinlichkeit Jahrzehnte, da alleine die Rohstoffe im atemberaubenden Maße knapp werden (Angebot und Nachfrage). Denken wir nur mal an China, 5 von 100 Leuten fahren dort Auto, in Deutschland sind es hingegen 50 von 100. Was passiert wohl mit den begrenzten Rohstoffpreisen welche schon jetzt oft eine höhere Nachfrage genießen als produziert bzw. abgebaut werden können? Sie werden steigen und steigen und diese steigenden Preise werden an den Konsumenten weitergeleitet. Und jetzt kann sich jeder Mensch mit gesundem Menschenverstand fragen, was wohl ein Bausparer, eine LV, Riester, Rürup, Festgeld und ähnliche Anlagen (ganz zu schweigen von der Sicherheit) bringen, wenn die Inflation doppelt bis 10 mal so hoch ist. Der Goldsparplan wird so ziemlich die einzige Möglichkeit sein, das eigene Vermögen zu konservieren, alle anderen Anlagen werden nicht mehr als Geldvernichtungsanlagen darstellen. Immer mehr Leute da draußen sind verzweifelt und wissen nicht wie sie sinnvoll für die Altersvorsorge vorsorgen und sparen können, wir können Millionen Menschen da draußen helfen.

Mehr zum Thema:

http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/7141-zweistellige-inflationsrate